Nebensaison Khao Lak
Nebensaison Khao Lak

Die Nebensaison Khao Lak ist recht schwierig wenn man gerne an Ausflügen teilhaben möchte. So kann es in der Zeit zwischen Mai und Oktober schon zu heftigen Regenfällen kommen.

Nicht das der Wind aus Westen kommt und das Wasser sehr aufgewühlt ist, es ist in dieser Zeit auch nicht sehr angenehm schwimmen zu gehen. Aus Sicherheitsgründen sind zu dieser Zeit auch die Nationalparks von Surin und Similan geschlossen weil es einfach zu gefährlich ist in der Richtung westlich von Khao Lak.

Nebensaison Khao Lak Ausflüge

Ausflüge von Khao Lak nach Phi Phi Island in der Nebensaison
Phi Phi Island

Anders sieht es dagegen in Phuket aus, hier kann man das ganze Jahr in Richtung Osten fahren und die Inseln um Phi Phi Island besuchen. Egal ob Sie gerne zum tauchen gehen oder einfach nur die schönen Strände der Umgebung besuchen möchten.

Was sich besonders empfiehlt ist eine Tour mit einer Übernachtung auf Phi Phi Island da Khao Lak doch nicht gerade um die Ecke liegt. Genießen Sie einen Ausflug in der Nebensaison Khao Lak zu einer traumhaften Inselwelt mit seinem fantastischen Beachbars, netten Restaurants und wirklich grandioser Umgebung.

Perfekte Insel zum Schnorcheln und Tauchen.
Racha Island

Für einen Ausflug zum Schnorcheln empfiehlt sich ebenfalls die Insel Racha Yai, die im Süden von Phuket liegt. Hier hat man glasklares Wasser und schneeweiße Strände. Ein Ausflug der sich ebenfalls für die Nebensaion Khao Lak mehr als anbietet. Morgens wird man in Khao Lak abgeholt und dann zum Hafen nach Ao Chalong gebracht wo ein Speedboot steht und Sie innerhalb einer halben Stunde zur Insel Racha Yai bringt. Die Insel verfügt ebenfalls über kleine Restaurants die in einer fantastischer Idylle über eine kulinarische Küche verfügt. Ein wirklich schöner Tagesausflug für die ganze Familie. Auch Racha Yai besteht natürlich die Möglichkeit einen Ausflug mit Übernachtung zu erleben.

Es gibt viele tolle Sachen die man in der Umgebung von Phuket erleben kann. So bieten wir in der Nebensaison

Super Ausflung von Khao Lak in der Nebensaison in die Phang Nga Bay.
Private Phang Nga Bay Tour

Khao Lak auch unsere gefragte private Phang Nga Bay Tour an. Ein Ausflug der nicht unbedingt weit von Khao Lak ist und auf der windstillen Seite, im Osten liegt. Eine private Tour definiert sich darin, das Sie einen privater Reiseleiter, eigenes Fahrzeug und ein traditionelles Longtailboot erhalten. Der perfekte Ausflug für Familien oder mit Freunden. Sie werden einen fantastischen Tag erleben und besuchen die bekannte James Bond Insel, den Wat Sawan Kuha Tempel mit seiner riesiger goldenen Buddha Statue und das Seezigeunerdorf Koh Panyee. Koh Panyee hat eine sehr interessante Geschichte über die Entstehung und Niederlassung der aus Indonesien stammenden Fischer. Hier wird dann auch zu Mittag gegessen was wirklich aus einer hervorragenden Thailändischen Küche besteht.

Auch Phuket selbst eignet sich in der Regenzeit für die verschiedensten Ausflüge. Eine Phuket Inselrundfahrt ist eine sehr zu empfohlener Ausflug wo man Land und Leute der Insel kennenlernt. So besucht man zum Beispiel den bekanntesten Tempel der Insel Phuket, den Wat Chaolong. Der Tempel zählt bei den Einheimischen zum beliebtesten Ausflugsziel der Insel.

Wenn es denn mit dem Wetter gar nicht funktionieren möchte kann man auch eine herrlich kombinierte Tagestour nach Phuket in die Stadt oder aber nach Patong Beach unternehmen, wo es viele Geschäfte zum einkaufen zu besuchen gibt. Am späteren Nachmittag oder Abend kann man dann zum Kamala Beach und könnte sich die sehr beliebte Phuket Fantasea Show anschauen. Eine Show mit über 100 Darstellern mit Tieren und Spezialeffekten.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Andreas@easydaythailand.com